Brandeinsatz bei Steyr Mannlicher

Am Samstag den 23. Mai 2019 gab es um 20:30 Uhr eine Brandmeldung bei Steyr Mannlicher in Kleinraming. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde zunächst die Lage erkundet. Es gab keinen offensichtlichen Brand, weshalb mit den Verantwortlichen im Unternehmen der Kontakt aufgenommen wurde.

Ein defekter Brandmelder war die Ursache eines Fehlalarms. Gemeinsam mit dem Brandschutzbeauftragten wurde der Melder deaktiviert und der Alarm quittiert. Außerdem wurden die Rauchabzugsklappen, die sich automatisch geöffnet hatten wieder geschlossen. Durch deren Öffnung kam es im Weiteren aufgrund des starken Regens zu Wassereintritt in die Produktionshallen. Allerdings konnte durch das rasche Eingreifen schlimmerer Schaden verhindert werden.

FF Kürnberg im Einsatz bei Steyr Mannlicher
FF Kürnberg im Einsatz bei Steyr Mannlicher

Ein Dank gilt auch der FF Kleinraming, der FF Ebersegg und der Polizei, die bei bei dem Einsatz ebenfalls ausgerückt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.