Sturmschaden nach Windböe

Heute, am 30. Oktober 2018 um 9:00 Uhr, wurden wir zu einem technischen Einsatz bei Sturmschaden gerufen. Als wir am Einsatzort ankamen, hatte die Polizei bereits die Landesstraße L6258 gesperrt! Eine Sturmböe hatte einen Stadl erfasst, dieser kam auf der Straße zu liegen. Wir riefen Landwirte mit Holzanhänger zur Hilfe. Weiters wurde auch noch die FF Hochstraß zur Unterstützung alarmiert.

Der Einsatz dauerte bis 15:00 Uhr. Anschließend konnte die Landesstraße wieder frei gegeben werden! Danke für die gute Zusammenarbeit mit Feuerwehr, Polizei, Straßenmeisterei und den tatkräftig helfenden Landwirten mit ihren technischen Geräten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.